Dümmer-Rund-Tour

... der Klassiker um den See

Streckenlänge: 27 km

Beschilderung (in beide Richtungen): Weißes Segel auf blauem Grund
(Abkürzung über den Dümmer-Deichweg (18 km) an mehreren Stellen möglich, hier sind Radfahrer von Mo.-Fr. frei, an den Wochenenden ist der Deichweg in Hüde und in Lembruch ein reiner Fußweg, Radfahrer müssen schieben oder den Deich über das allgemeine Fahrradleitsystem umfahren)

Charakter der Wegstrecke: sehr flaches Gelände ohne Steigungen, überwiegend geteerter Untergrund

Diese Tour steht als GPS-Track zum Download zur Verfügung.

Die kürzere Alternativstrecke (18 km) können Sie hier als GPS-Track downloaden. Bitte achten Sie auf die Beschilderung. An den Wochenenden sind Teilstrecken für Radfahrer auf Grund des hohen Besucheraufkommens nicht befahrbar.

Interessantes am Wegesrand:

  • Der Ort Lembruch - Maritimer Ort mit schöner Deichpromenade und sehr gutem touristischen Angebot für viele Interessen. Ausflugsort mit vielfältigen Freizeit- und Gastronomieangeboten, Dümmer-Museum, Bootsvermietungen, Strände u.v.m.
  • Das Dümmer-Museum - Alles Wissenswerte aus dem Naturraum Dümmerniederung: Themenschwerpunkte der modernen multimedialen Ausstellung sind „Landschaftsentwicklung“, „Tier- und Pflanzenwelt“, „Steinzeitliche Siedlungsplätze“ u.v.m.
  • Der Ort Hüde - Malerischer Urlaubsort am Dümmer mit alten reetgedeckten Niedersachsenhäusern und brütenden Storchenpaaren. Abwechslungsreiche Gastronomie, Freizeitbad, Strände. Sehenswert und charmant – ein Ort mit Angeboten für Jedermann.
  • Die Naturschutzstation - Dauerausstellung und Ausgangspunkt zum 4,5 km langen Naturerlebnispfad.
  • Das Ochsenmoor - Seit 1993 wiedervernässtes Naturschutzgebiet am Südufer des Dümmers: Einzigartiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen.
  • Der Schäferhof - Traditionsreicher Zuchtbetrieb der Diepholzer Moorschnucke. Angegliedert sind das moderne Kommunikationszentrum „Alter Schafstall“ und ein kleines Hofcafé. 
  • Der Ort Rüschendorf
  • Die Dümmer Vogelschau - Umfassende Sammlung aller am Dümmer nachgewiesenen Vogelarten, wertvolle Präparate, Info-Film u.v.m.
  • Der Olgahafen - Einziger Rastpunkt am Dümmer-Westufer: Gastronomie, Bootsvermietung, Aalräucherei und Kinderspielplatz.

Die entsprechende Karte zur Dümmer-Rund-Tour finden Sie hier.

Danke für Ihre Empfehlung

Radbroschüre

...mit 21 attraktiven Tourenvorschlägen zwischen 18 und 88 km - hier bestellen

mehr

Tagestouren

4 Radfahrer mit Gepäck von hinten vor Gebüsch.

21 attraktive Tagestouren warten auf Sie 

mehr

Deichweg Regelung

Neue Regeln für Radfahrer Sa./So.

mehr

Badegewässerqualität

Neue Einstufung der drei Badestellen am Dümmer-See 1 x "ausgezeichnet" und 2 x "gut".

mehr

Neue Deichweg-Regeln

Sa., So. und feiertags ist der Dümmer-Deich in Hüde & Lembruch alleine Fußgängern überlassen. Radler nutzen bitte das...

mehr

Corona Infos

Zur aktuellen Information: Hier finden Sie touristisch relevante Themen, Fragen und Antworten in Zeiten von Corona.

mehr

Ende Befahrensverbot

Ab dem 01. April ist das Winterfahrverbot auf dem Dümmer aufgehoben. Aufgrund von Corona ist Wassersport eingeschränkt ...

mehr

Übersicht Außer-Haus-Verkauf

Essen aufs Sofa bestellen? Kein Problem. Wir haben hierfür eine Übersicht der Außer-Haus-Verkäufe im DümmerWeserLand erstellt.

mehr

Gastronomie

Hier finden Sie eine Auswahl an tollen Gastronomieangeboten.

mehr

Gruppenaktivitäten

Ob Seniorenkreis, Betriebsausflug, Clique oder Schulklasse - Hier wird Ihr Gruppenausflug garantiert zur Gaudi!

mehr

Geselligkeit

... wird im DümmerWeserLand groß geschrieben - denn hier gibt es für Gruppen viel zu erleben ...

mehr

Ein Tag am Dümmer-See

Was sollte man sich bei einem Tagestrip an den Dümmer-See nicht entgehen lassen - hier einige Vorschläge ...

mehr

Urlaub für ...

Ein Tiger zeigt mit weit aufgerissenem Maul seine Zähne

Familien, Gruppen oder Paare ... im DümmerWeserLand findet jeder sein personliches Urlaubshighlight.

mehr
Zur Web-Version wechseln